Bürgerinitiative


Informationen über uns und unser Anliegen
Ziele



Ziele der Initiative   Erhaltung der Silhouette des Pfaffenberges gemäß Vereinbarung 1981 zum Schutz gegen Staub und Lärm und  Sprengerschütterungen Einhaltung der gesetzlich vorgeschrieben 300m Distanz vom Abbaugebiet zu angrenzenden Siedlungen Minimierung der Staubbelastung und Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte durch Sprengungen sowie  Lagerung und Verarbeitung des  abgebauten Materials. Erwirken permanenter Luftgütemessungen in der Pfaffenbergsiedlung Reduktion, sowie ständige und unabhängige Überwachung der Sprengerschütterungen, mit dem Ziel, Schäden an Häusern zu vermeiden

Team



Sprechergruppe der Bürgerinitiative Herr Ing. Manfred Gürth (Hainburg) Herr Ing. Gerald Putz (Hainburg) Herr Adolf Reichel (Hainburg) Herr Ing. Andreas Ehrlich, B.Eng. MAS MSc. (Hainburg)  

Historie



  Steinbruch Pfaffenberg Doch ein Grund zur Sorge! Am 21.Mai 2003 berichtet die NÖN (Niederösterreichischen Nachrichten) unter dem Titel „KEIN GRUND ZUR SORGE“ über den geplanten Abbau des Pfaffenberges bei  Hainburg/Donau im östlichen Niederösterreich. Aufgrund dieses Zeitungsartikels wird auf Betreiben der Anrainer eine Bürgerversammlung organisiert. Im Zuge dieser Veranstaltung wird die „Bürgerinitiative Pfaffenberg“ gegründet. In einem ersten Schritt versucht man die vielen offenen Fragen der Bürger über den Steinbruch Pfaffenberg abzuklären, die

Infomaterial



Willkommen in unserer Info-Area. Hier finden Sie Dateien, Präsentationen, etc. die Sie auf Ihren Computer herunterladen können: Präsentation: Chronologie und Rechtsgrundlagen (17MB) Präsentation: Gesteinsabbau im Konflikt zu Naturschutz und Natura 2000 (8 MB) Bereits in der Sendungen „NÖ HEUTE“ vom 17.06.2004 und „REPORT“ vom 23.11.2004 wurde das Thema: Erhaltung des Hainburger Grates am Pfaffenberg als Schutzzone für Hainburg an der Donau vor den Auswirkungen des Gesteinabbaues im Steinbruch CEMEX-Hollitzer behandelt.

Links



Links zu interessanten Webseiten Hier geben wir Ihnen Links zu Internetauftritten, die Sie unbedingt besuchen sollten. Wir wünschen ihnen viel Spaß beim surfen! Vergessen Sie dabei aber nicht, immer wieder zu uns zurückzukehren, damit Sie keine Neuigkeiten versäumen!   http://feinstaub.twoday.net zum Thema Feinstaub   … PM10, die „feine“ Gefahr !!! http://www.parlament.gv.at BI-Pfaffenberg im Parlament   … die Anliegen der BI-Pfaffenberg werden im Parlament (Ausschuss für Bügerinitiativen und Petitionen) behandelt! http://www.kiesunion.at Ansichten zum Thema Steinbruch Pfaffenberg