Aktivitäten & Veranstaltungen


Veranstaltungen



Derzeit sind keine Bürgerinitiativen-Veranstaltungen geplant. Bis zur nächsten Veranstaltung können Sie uns aber gerne direkt kontaktieren. Details finden Sie unter „Ihre Meinung zählt“.

2006



26.09.2006 Bürgerinitiative Pfaffenberg 100 Jahre Steinbruch Pfaffenberg sind genug!       Zeit: Dienstag, 26. September 2006, 11,00 Uhr   Ort:  Restaurant Naglreiter, Landstrasse 86 – 88,  2410 Hainburg   TeilnehmerInnen: NR Dr. Eva Glawischnig-Piesczek NR Dieter Brosz LAbg. MMag. Dr. Madeleine Petrovic   Moderation und Einführung:  Ing. Peter Reichel, Sprecher BI Pfaffenberg   Zum Thema:  Seit Jahren kämpft eine Bürgerinitiative gegen die unerträglichen Probleme mit dem Bergbau am Steinbruch Pfaffenberg:      Abbau im Natura 2000-Gebiet      Enorme Feinstaub-Belastung durch den

2005



01.07.2005  Beantwortung der parlamentarischen Anfrage Nr. 3065 vom 13.05.2005. Das Wirtschaftsministerium beantwortet die von den Grünen eingebrachte parlamentarische Anfrage Nr. 3065 bezüglich Steinbruch Pfaffenberg 10.06.2005 Informationsveranstaltung der Bürgerinitiative im Gemeindesaal HUNDSHEIM. BI-Pfaffenberg on Tour! Am Freitag, den 10.06.2005 veranstaltet die BI-Pfaffenberg ab 19:30 Uhr im Gemeindesaal Hundsheim einen weiteren INFO-Abend zum Thema STEINBRUCH 03.06.2005 Informationsveranstaltung der Bürgerinitiative im Pfarrheim HAINBURG/D. BI-Pfaffenberg on Tour! Am Freitag, den 03.06.2005 veranstaltet die BI-Pfaffenberg ab 19:30 Uhr im Pfarrheim Hainburg/D. einen  INFO-Abend

2004



09.12.2004 Bürgerinitiative überreicht 1818 Unterschriften Die Bürgerinitiative Pfaffenberg überreicht am 9.12.2004 der zweiten Nationalratspräsidentin, Frau Dr.Prammer, in Ihrer Funktion als Vorsitzende des parlamentarischen Ausschusses für Bürgerintiativen und Petitionen 1818 Unterstützungsunterschriften für die Anliegen der Initiative. Der parlamentarische Ausschuss besteht aus Vertretern aller Fraktionen und wird nun unsere Anliegen sowie unsere eingebrachten Fragen prüfen. (siehe www.parlament.gv.at) Formblatt der Einbringung Deckblatt der Unterstützungserklärungen Zuweisungsbestätigung Bericht im Kurier Bericht in der NÖN am 15.12.2004